AKTUELLES rss

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Sie sind hier:HomeSpielzeitTheaterstücke / Theaterstücke
 
04.06.2017 00:00 Alter: 140 days

14. November bis 19. November 2017

DÉSIRÉE NICK

Die letzte lebende Diseuse - Blandine Reloaded

 

Blandine Ebinger, Ehefrau und Muse Friedrich Hollaenders, konnte so viel mehr als singen: Mit Krächzen, Gurren, Flöten, Fiepen und Kreischen wurde sie in der goldenen Ära der 20er Jahre der erste Popstar der Cabaret- und Chansonszene Berlins. Ihr folgten Lotte Lenya, Margo Lion, Marlene Dietrich und viele andere legendäre Berliner Diseusen – eine ausgestorbene Spezies.

 

Welch tapfere, neuzeitliche Berlinerin wird die Ärmel hochkrempeln um diese illustre Gattung der Hochkultur vorm Aussterben zu retten? Natürlich Désirée Nick – die letzte lebende Diseuse ihrer Art. Von Blandine Ebinger bis Marlene Dietrich spannt sie den Bogen bis zu Brecht/Weill. Mittels ihrer unverschämt ausdrucksvollen Stimme entführt La Nick uns in eine musikalische Epoche, welche bis heute als die Ära des „Berlin der Goldenen 20er Jahre“ Kulturgeschichte schrieb. Musiktheater der Spitzenklasse!


Seitenanfang