Sie sind hier:Home

 

Auch in dieser Spielzeit sind wir für Sie da und bieten Ihnen gute Unterhaltung, Spaß und Entspannung - natürlich wie gewohnt abwechslungsreich und mitreißend gut gelaunt

Stöbern Sie einfach durch unser Angebot, es ist sicher was für Sie dabei. 
Die Solo-Termine mit Kult-Charakter von Thomas Glup finden Sie übrigens unter Stücke/Gastspiele...

UNSERE THEATERKASSE IM RATHAUS ÖFFNET AM 10. AUGUST 2022:
mittwochs bis freitags 10:00 bis 15:00 und 16:00 bis 18:30 Uhr

 

UNSER ONLINE-VORVERKAUF FÜR DIE GESAMTE SPIELZEIT* LÄUFT SEIT DEM 11. JULI 2022

*der Vorverkauf für die HUMORVOLLE WEIHNACHTSLESUNG startet am 10.August 2022 um 10Uhr
 

Unser gesamtes Team freut sich auf ein Wiedersehen mit Ihnen in unserem wunderschönen kleinen Theater!

 

Liebe Theaterfreunde,

die Auswirkungen der Pandemie auf kulturellem Gebiet spüren wir alle noch.
Da wir aber auch in allen Häusern eine mehr und mehr zunehmende Lust der Menschen spüren, endlich wieder ins Theater zu gehen,
das Analoge dem Digitalen vorzuziehen,
haben wir ein Angebot erarbeitet, dass bundesweit Beachtung findet.
Die neue Lust auf Orte, wo man wirklich noch hingehen muss, um sie zu genießen, wollen wir nicht enttäuschen.

Viele prominente Kollegen stehen noch in Verhandlung mit uns und werden die hier angekündigten Produktionen zusätzlich bereichern.

Wir wünschen Ihnen zu diesem Neustart gute Abende!

Ihr René Heinersdorff

01.09.22 bis 02.10.22

TRAUMSCHÖFF -
SEEKRANK
VOR GLÜCK

mit MAIKE KATRIN MERKEL / KATHARINA MARTIN,
VERA GOBETZ, CHRISTIAN BINDERT

und PATRICK NITSCHKE

Schlagermusical von Ingmar Otto
Musikalische Leitung: Markus Kapp
Choreografie: Anna Winter

13.10.22 bis 13.11.22

DAS BLAUE
VOM HIMMEL

(Mon meilleur copain)

mit ANOUSCHKA RENZI, MARKO PUSTISEK,
MARIELLA AHRENS, HARALD EFFENBERG

und BARABARA MARIA SAVA 

Komödie von Éric Assous

Deutsche Bearbeitung von Dieter Hallervorden
Regie: Marko Pustišek

zum Hereinschnuppern:
https://www.youtube.com/watch?v=63Vnb0uK4jA
Das Blaue vom Himmel - Komödie im Bayerischen Hof

 

Mehr zum Stück

 

24.11.22 bis 18.12.22 und Zusatzvorstellungen an Weihnachten und Silvester

AB IN DEN SCHRANK

mit prominenter Besetzung in Verhandlung

Farce von Sébastien Castro
Regie: René Heinersdorff

 

Mehr zum Stück

12.01.23 bis 12.02.23

EINE MUTTER... 
ZWEI TÖCHTER...

 

mit CHRISTINE NEUBAUER, ANNE-CATRIN MÄRZKE
und FELICITAS HADZIK 

 

Komödie von Gabriel Barylli
Regie: Gabriel Barylli

 

Mehr zum Stück

23.02.2023 – 26.03.2023

DAS BRAUTKLEID

mit prominenter Besetzung in Verhandlung

Komödie von Stefan Vögel

Regie: René Heinersdorff

 

Mehr zum Stück

13.04. bis 14.05.2023

NEIN ZUM GELD

mit DORKAS KIEFER, MARIANNE ROGEE,
PASCAL BREUER
und MAX CLAUS

Komödie von Flavia Coste
Regie: René Heinersdorff

 

Mehr zum Stück


21. und 22.12.2022, 19:30Uhr

JÖRG KNÖR:
DAS WARS MIT STARS!
2022

Ein parodistisches Jahresrückblick von und mit JÖRG KNÖR

 

Mehr zum Stück

24.03.2023, 19:30Uhr

STEFAN VERHASSELT:
KABARETT 5.0 
ZWISCHEN DEN ZEILEN

von und mit STEFAN VERHASSELT

 

Mehr zum Stück

12.05.2023, 19:30Uhr

ROBERT KREIS:
UNKRAUT VERGEHT NICHT

von und mit ROBERT KREIS

 

Mehr zum Stück

04. und 11.12.2022, 11:30Uhr
und 18.12.2022, 15:30Uhr

THOMAS GLUP:
HUMORVOLLE WEIHNACHTSLESUNG

von und mit THOMAS GLUP
Regie: Thomas Glup

 

Mehr zum Stück

05.02.2023, 15:30Uhr

THOMAS GLUP:
TOTAL VERGLUPT

mit THOMAS GLUP
Komödie von Thomas Glup
Regie: Thomas Glup

 

Mehr zum Stück

02.04.2023, 15:30Uhr

THOMAS GLUP:
ACH DU LIEBER HIMMEL

Komödie von und mit Thomas Glup

 

Mehr zum Stück

22.04.2023, 16:00Uhr

THOMAS GLUP:
LESUNG ÜBER DAS ALTE ESSEN

Komödie von Thomas Glup

 

Mehr zum Stück

14.05.2023, 15:30Uhr

THOMAS GLUP:
BEST OF HEINZ ERHARDT

Komödie von Thomas Glup

 

Mehr zum Stück

GUTSCHEINE

Schnell und einfach. Für sich oder andere.

Gutscheine für unser Theater erhalten Sie online oder an der Theaterkasse.

Der Gutschein ist für jede Veranstaltung in unserem Theater einlösbar.

Sie bestimmen den Betrag, über den der Gutschein lauten soll selbst.

 

Online Gutschein-Verkauf

Erwerben Sie online Ihren Gutschein und drucken ihn selbst aus. Einfach unten stehenden Button klicken und direkt zum Gutscheinverkauf gelangen. Beim Online Gutschein-Verkauf wird eine Vorverkaufsgebühr erhoben.