Sie sind hier:Home

...ein Gruß aus Berlin...

Liebe Gäste und Freunde unseres schönen Theaters,

endlich sind wir wieder für Sie da und bieten Ihnen gute Unterhaltung, Spaß und Entspannung: ein Neustart mit einem neuen Spielplan - natürlich wie gewohnt abwechslungsreich und mitreißend gut gelaunt

Stöbern Sie einfach durch unser Angebot, es ist sicher was für Sie dabei. 
Die Solo-Termine mit Kult-Charakter von Thomas Glup finden Sie übrigens unter Stücke/Gastspiele...

ACHTUNG NEUE KASSENZEITEN:
Mittwoch bis Samstag 10:00 bis 15:00 Uhr und 16:00 bis 19:30 Uhr
sowie stets 1 Stunde vor den Vorstellungen

 

 

 

Damit wir alle gesund bleiben, haben natürlich auch wir ein Hygienekonzept entwickelt und sind durch den Besuch des Ordnungsamtes auf ganzer Linie bestätigt worden.

Hier ein paar wichtige Informationen über den Ablauf der Vorstellungen:

Im gesamten Theater gilt die Pflicht zum Tragen einer Mund- /Nasebedeckung.
Auf Ihrem Platz im Zuschauerraum, dürfen Sie laut der CoronaSchutzverordnung die Mund-/ Nasebedeckung für die Zeit der Vorstellung ablegen, wenn Sie es wünschen.
Trotz der Unbedenklichkeitserklärung der Landesregierung und führender Virologen, bemühen wir uns, Sie mit ausreichend Raum neben Ihren unbekannten Nachbarn zu platzieren.

Unsere Abendkasse ist wie üblich eine Stunde vor Vorstellungsbeginn geöffnet – wir bitten Sie jedoch diesen Service nur für den vorstellungsbezogenen Kartenkauf oder die Abholung reservierter Karten zu nutzen und anderweitige Anliegen möglichst nicht am Abend der Vorstellung zu erledigen, um eine Warteschlange zu vermeiden.

Wir sind verpflichtet Ihre Kontaktdaten für den unwahrscheinlichen Fall einer Infektionsrückverfolgung zu erfassen.
Falls Sie Ihre Karte an jemand anderen weitergeben oder verschenken, bitten Sie diese Person, am Einlass die entsprechenden Kontaktdaten zu hinterlassen.

Neben den allgemeinen Regeln von Abstand bis Niesetikette bitten wir Sie auf folgendes zu achten: bei Erkennen von Covid-19-Symptomen (Husten, Fieber, Schnupfen, Halsschmerzen, allgemeine Schwäche, Durchfall, Geruchs- und Geschmacksstörungen) dürfen Sie unser Theater leider nicht betreten, außerdem ist die Betriebsleitung sofort zu informieren, sollten Sie unmittelbar nach einem Besuch betroffen sein.

Wir bitten Sie, Ihre Garderobe mit in den Saal zu nehmen, die Garderobe bleibt leider vorerst geschlossen.

Wir spielen aktuell mit einer regulären Pause, die Toiletten sind natürlich jederzeit geöffnet.

 

FOYERAUFENTHALT UND GASTRONOMIE:

Unser Foyer öffnet 1 Stunde vor der Vorstellung, in dieser Zeit haben Sie die Möglichkeit in Ruhe unser gastronomisches Angebot zu nutzen und an unserer Theke Ihre Bestellungen für die Wartezeit vor Vorstellungsbeginn  oder auch für die Pause aufzugeben - ein Tisch wird Ihnen bei Ihrer Bestellung zugewiesen, in unserer Gastronomie herrscht Sitzplatzpflicht.

In der Pause bleibt die Theke leider geschlossen, Ihre Bestellungen werden Ihnen am Tisch oder auch zum Mitnehmen auf der Theke bereitgestellt.

Gern können Sie unser übliches Angebot nutzen und Getränke und Snacks direkt mitnehmen und ganz neu: AUCH IN DEN SAAL!

 

Ein Verweilen im Foyer dürfen wir leider nicht gestatten, da die Wege als Durchgangsflächen stets freigehalten werden müssen. Sollten Sie keinen Sitzplatz wünschen und auch nicht im Zuschauersaal verweilen wollen steht Ihnen das Rathausfoyer oder der Bereich vor dem Rathaus zur Verfügung.

 

Bitte folgen Sie während Ihres Aufenthalts den gekennzeichneten Wegen für den Ein- und Ausgang des Theaters (One Way) und warten Sie in den gekennzeichneten Abständen.

 

Der Saal-Einlass erfolgt ca. 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn.

 

Und noch eine interessante Information zum Abschluss:

Bei der Klimaanlage des Rathauses handelt es sich um eine hochmoderne und sichere Frischluftklimatisierung:
alle paar Minuten wird die Luft ausgetauscht, angesaugte Luft durch Luftflüssigwäscher gepumpt  und mit hartem UV-Licht bestrahlt.
Viren und Bakterien werden so zuverlässig abgetötet.   

 

WIR HOFFEN, SIE FÜHLEN SICH WOHL UND VOR ALLEM SICHER BEI UNS!

Unser gesamtes Team freut sich auf ein Wiedersehen mit Ihnen, bleiben Sie gesund, bis bald!

 

SAISON 2020/2021


 

10.09. bis 18.10.2020

KOMPLEXE VÄTER

mit JOCHEN BUSSE, HUGO EGON BALDER, RENÉ HEINERSDORFF, MAIKE BOLLOW, JOSEPHA GRÜNBERG

Komödie von René Heinersdorff
Regie: René Heinersdorff

Mehr zum Stück

22.10. bis 22.11.2020

DIE NEUE

mit PETER BONGARTZ, ANN-CATHRIN SUDHOFF, OLIVER DUPONT, ISA WEISS und MAKKE SCHNEIDER

Komödie von Eric Assous
Regie: René Heinersdorff

Mehr zum Stück

TRAILER: DIE NEUE

03.12.2020 bis 10.01.2021

WEIHNACHTEN AUF DEM BALKON

mit MARKUS MAJOWSKI, SIMONE PFENNIG, FRANK BÜSSING, CLAUS THULL-EMDEN, JENS HARTWIG, CYNTHIA THURAT

Komödie von Gilles Dyrek

Regie: Marcus Ganser

 

Mehr zum Stück

14.01. bis 14.02.2021

EXTRAWURST

mit MADELEINE NIETSCHE, MARTIN ZUHR, PARBET CHUGH, STEFAN BOCKELMANN, STEPHAN SCHLEBERGER

Komödie von Dietmar Jacobs und Moritz Netenjakob

Regie: René Heinersdorff

 

Mehr zum Stück

18.02. bis 21.03.2021

NEIN ZUM GELD

mit MARIANNE ROGÉE, JEANETTE BIEDERMANN, MAX CLAUS u.a.

Komödie von Flavia Coste

Regie: René Heinersdorff

 

Mehr zum Stück

25.03. bis 25.04.2021

AB IN DEN SCHRANK

prominente Besetzung in Verhandlung

Komödie von SEBASTIEN CASTRO

 

Mehr zum Stück

06.05. bis 06.06.2021

KERLE IM HERBST

mit CHRISTIAN WOLFF, HORST JANSON, MAX SCHAUTZER u.a.

Komödie von Katrin Wiegand

Regie: Horst Johanning

 

Mehr zum Stück

17.06. bis 11.07.2021

UNGEHEUER HEISS

mit MARKUS MAJOWSKI, KERSTIN FERNSTRÖM,
FRANZISKA TRAUB, MARIE THERES RELIN
u.a.
Komödie von Lars und Krister Classon
Regie: Markus Majowski

Mehr zum Stück

GUTSCHEINE BESTELLEN

Ein Gutschein ist ein guter Schein, mit dem sie einen Schein für Gutes haben. Diesen können Sie auf unserer Homepage schnell und einfach erwerben. Für sich, für andere und zur Unterstützung des Theaters in der Krisenzeit.

Gutschein-Verkauf und Bestellung

Gutscheine für unser Theater erhalten Sie zur Zeit nur online über diese Webseite. Der Gutschein ist für jede Veranstaltung in unserem Theater einlösbar. Sie bestimmen den Betrag, über den der Gutschein lauten soll selbst.

 

Online Gutschein-Verkauf

Erwerben Sie online Ihren Gutschein und drucken ihn selbst aus. Einfach unten stehenden Button klicken und direkt zum Gutscheinverkauf gelangen. Beim Online Gutschein-Verkauf wird eine Vorverkaufsgebühr erhoben.